La Belle Ancienne

Ausflüge

Ein paar Ideen...

Ganz in der Nähe von Assignan, befindet sich St Jean de-Minervois die Heimat des berühmten weißen Muskateller Wein. Ein Stück weiter finden Sie in Bize-Minervois einige der schönsten Restaurants - die Sie vielleicht nach einem erfrischenden Bad im Fluss Cesse besuchen. Minerve beherbergt ausgezeichnete Rotweine sowie eine blutige Geschichte - sichtbar in einer zerstörten Festung des 13. Jahrhunderts. Der Canal du Midi, eine kolossale Arbeit aus dem siebzehnten Jahrhundert. Nach 15 Jahren Bauzeit verbindet er den Atlantik mit dem Mittelmeer. Der Kanal ist ein Paradies für Boots-Enthusiasten, Radfahrer, Jogger und Spaziergänger gleichermaßen. In Cessenon oder Roquebrun eine spektakuläre Landschaft genießen, ob mit dem Kanu oder Kajak auf dem Fluss Orb oder einfach nur in einem der vielen Pools durch den tiefen Fluss waten.

Ein wenig weiter auf der Landkarte (siehe regionale Karte) befinden sich Béziers und Narbonne, sowohl geschichtlich als auch sonst einen Besuch wert. Béziers (unten) ist ein mittelalterliches Dorf um einen kleinen Hügel gebaut mit einer Burg obenauf.

"Die verwinkelten Gassen und alten Bauten der Stadt Beziers sind Zeugnisse der turbulenten Vergangenheit: die römische Besetzung Beziers und die Tragödie der Katharer, Béziers, die reiche Weinhauptstadt -. Dies sind nur ein paar der Facetten, die Sie in den historischen Stadtvierteln mit ihren breiten Alleen entdecken können“  -Amt für Tourismus-

Vierzig Minuten von Assignan können Sie Sonnenbaden oder schwimmen im Mittelmeer an einem der Sandstrände. Entdecken Sie die mittelalterliche Stadt Carcassonne -eine große Festung mit 52 Türmen und mit zwei Stadtmauern . Wenn Sie sich ein bisschen weiter wagen wollen, werden Sie nicht von Perpignan nahe der spanischen Grenze und Montpellier,der Hauptstadt des Languedoc und bekannte Universitätsstadt, enttäuscht sein. Und wenn Sie an einer Großstadt interessiert sind: ein paar Stunden entfernt, kann Toulouse oder Barcelona locken.

Egal, welche Strecke Sie auch durch die kurvenreiche Gegend fahren, Sie werden an prähistorischen und römischen Ruinen, Klöstern, Höhlen, Dolmen und anderen antiken Ausgrabungsstätten sowie Seen, Schluchten und die schönen Landschaften entlang kommen. Reiten, Angeln, Klettern, Bogenschießen, Radfahren, Golfen - Sie kennen es und Sie werden es wahrscheinlich in der Nähe finden.

Und nicht zu vergessen eine Weinprobe! Das Languedoc-Roussillon Gebiet besitzt hervorragende Weingebiete, ein paar Winzer sind auch kaum einen Steinwurf von La Belle Ancienne enfernt. Es dauert sicher nicht lange und Sie finden sich auf der Dachterrasse mit einem Glas wieder und ergeben sich der mediterranen Aussicht, denn... "morgen ist ein anderer Tag".

Startseite
Wohnen und Essen
Schlafzimmer
Dachterrasse
weitere Einrichtungen
Lage und Karte
Umgebung
Ausflüge
Geschichte der Region
Preis/ Verfügbarkeit/ Bewertungen
Fotos und Videos
Neues

Die Dolman und die Traube Fotos mit freundlicher Genehmigung von Manuel Forte

Fleeting Echoes Ltd. Productions
© Copyright 2004-2020